Klassenfahrten und andere Jugendgruppen

Klassenfahrten zu unserem Ponyhof mit Übernachtungsmöglichkeit sind das ganze Jahr über möglich. Auch Förderschulklassen, Kitas, Kindergärten und Jugendgruppen wie z.B. Messdiener oder Pfadfinder sind bei uns herzlich willkommen. Klassenreisen zu uns eignen sich für Kinder bis maximal zum 6. Schuljahr. Im Preis enthalten sind 3 Mahlzeiten inkl. Getränke und die Übernachtung in 2- bis 6-Bett-Zimmern. Für die Begleitpersonen sind separate Zimmer in unmittelbarer Nähe zu den Kinderzimmern vorhanden. Eines der Zimmer eignet sich auch für Rollstuhlfahrer.

klassenfahrten01
klassenfahrten02

Unser Ponyhof ist für die Kinder zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Die Diele mit Kaminfeuer im alten Bauernhaus steht als Aufenthaltsraum zur Verfügung. Spielen auf der Tenne und in der Scheune, sowie das Toben im Stroh sind bei jedem Wetter möglich. Draußen lockt der ursprüngliche Bauerngarten mit Spielmöglichkeiten, sowie das grüne Umland des ländlichen Havixbeck, das jederzeit eine Wanderung durch Feld und Wald bereithält. Außer unseren Pferden haben wir noch eine ganze Reihe Stars wie unseren Hofhund, das liebe Federvieh, Schafe und Kaninchen im Programm, die allesamt bei unseren kleinen Gästen regelmäßig für Entzücken sorgen. Beim Versorgen der Tiere und bei der Stallarbeit dürfen die Kinder gerne helfen. Sofern ein Reitprogramm gewünscht wird ist auch dieses möglich (z.B. ein Führausritt).

Mitzubringen sind Handtücher, Bettwäsche, Hausschuhe, Reit- oder Radhelm, wetterfeste Kleidung, je nach Jahreszeit Mückenspray und Sonnencreme.

klassenfahrten04
reiten09flach

Informationen zu unserem schönen Ort und seinen Sehenswürdigkeiten erhalten Sie auf den folgenden Seiten:
Verkehrsverein Havixbeck
Unser Tipp: Das Freibad und das Sandsteinmuseum sind einen Besuch wert:
Freibad Havixbeck
Sandsteinmuseum Havixbeck
Das gemütliche Eiscafe in Havixbeck ist mit Kindern natürlich sowieso Pflichtprogramm. Ein gern besuchtes Original ist der urige Krämerladen im benachbarten Hohenholte, wohin es sich auf kleinen Füßen trefflich pilgern lässt. Bei „Oma Vieth“ gibt es immer ein Lächeln für die Kinderschar und eine große Auswahl Leckereien für kleines Taschengeld.
Auch das Schwimmbad "Cabrio" in Senden und der Barfußgang in Stift Tilbeck sind ein Erlebnis:
Schwimmbad Senden
Barfußgang Tilbeck
Mit dem Auto ist man von uns aus in 10 Minuten im ausgedehnten Waldgebiet der Baumberge, einem Naturschutzgebiet, das viele Pflanzenarten, seltene Fledermäuse, Greifvögel und andere Schätze birgt. Ein Ausflug hierhin mit Picknick an der Bruder Klaus Kapelle ist immer ein Volltreffer. Dort nahebei lockt auch der Longinusturm mit seiner herrlichen Aussicht über das Münsterland. Wir liegen verkehrsgünstig nah an Münster mit seinem Allwetterzoo, dem Naturkundemuseum und der historischen Altstadt. Bis ins Zentrum sind es etwa 16 km.

Zu einem Besichtigungstermin nach telefonischer Absprache sind Sie herzlich eingeladen.

Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Bitte führen Sie ein Upgrade auf einen modernen Browser aus.